Alltag bewusst (er)leben


Aus dem Leben eines Vaters

Projekt70

Die magische Grenze meines Gewichts lag jahrelang bei 70 Kilo. Ich konnte futtern, was ich wollte, selbst tagtäglich Fastfood konnten dieser Grenze nicht Herr werden. Letztes Jahr war es dann vorbei damit. Meinem Arbeitsumfeld war es geschuldet, dass ich nun in einer fremden Stadt arbeiten sollte. Und damit schien es...

Code is poetry

Die Liebste wünschte sich als Vorhochzeitsgeschenk ein Countdown-Widget bis zur Hochzeit für ihren Blog. Logisch, diese Countdowns gibt es wie Sand am Meer und auch bei den Blogs bei wordpress.com ist so ein Widget schon mit dabei. Aber das war ja nicht der Sinn der Sache. Es sollte ja eins...

Standesamt - die erste

Gestern waren die Liebste und ich zum (ersten) offiziellen Ehetermin beim Standesamt. Ich nannte ihn gern den Termin zur Anmeldung des Termins der Eheschließung. Ein Hoch auf Deutschland. Größtenteils war es ein Vorlesen unserer eingegeben Daten. Ein schönes Stammbuch konnten wir uns aussuchen. Und irgendwie typisch für uns, brauchte es...

Aus der Haut gefahren

Die Liebste und ich waren über das verlängerte Wochenende auf dem Willo - dem kleinen Familientreffen der Jesus Freaks. Schön war es, Herzensmenschen zu treffen, die man schon lange nicht mehr gesehen hat. Es war eine Zeit zum Auftanken, sie tat sehr gut. Eine Frage kommt dann immer, wenn man...

Stark in Schwäche

Am Abend eines anstrengenden Tages sitzt du dann auf der Couch. Die Liebste und du haben die Laptops auf den Beinen und du schaust in Facebook bei einem guten Freund in den Status und liest: Wer vor seiner Vergangenheit flieht, verliert immer das Rennen. Thomas Stearns Eliot