On The Road To Vision

dadvelopment | 26.08.2010 | Lesedauer: Eine Minute

So wie der Titel heißt nun auch mein Blog. Ich hab den auch nicht ohne Grund so genannt.Vielleicht kennt ihr das, ihr habt von Gott einen Traum, eine Vision aufs Herz gelegt bekommen und die lässt euch einfach nicht mehr los. Jedenfalls ist es bei mir so. Ich hab mir lange Zeit gelassen, um das publik zu machen, aber ich denke so langsam ist es an der Zeit. Ich spüre schon eine längere Zeit, dass es mich nach Südafrika zieht, um da was zu machen. Was genau das sein wird, weiß ich jetzt noch nicht genau. Aber das (Zwischen-)Ziel sehe ich schon eine ganze Weile. Um nun alles ein wenig genauer zu beleuchten und um auch für mich den Werdegang der Vision nach zu vollziehen, nutze ich den Blog hier. Ich möchte hier einfach so die Schritte beleuchten, die ich so als nächstes angehe. Ein "Visionstatement" habe ich bisher noch nicht ausformuliert, aber ich hoffe, dass das bald mal geschehen kann. Auch dafür soll der Blog dienen.

Ich bin mal gespannt, was die nächste Zeit so alles bringt. Das eine oder andere Ereignis wirft schon seine Schatten voraus.



Sichere dir mein Geschenk für dich

Deine Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung fürsorglich behandelt und nicht an Dritte verkauft.