One lesson per day #1

dadvelopment | 25.12.2012 | Lesedauer: Eine Minute

Die Liebste hat eine ganz tolle Idee vom Hauskreis mit gebracht: Jeden Tag macht man sich bewusst, was man neu gelernt hat und teilt das dann mit anderen. Wir dachten uns, dass das doch was gut blogbares wäre. Nun ja, soweit die Idee.

Hier nun die ersten Erkenntnisse:

[Freitag]

Man lernt jeden Tag was neues ;-).

[Samstag]

Diese Traurigkeit ist nur eine Phase.

[Sonntag]

Im Kartoffelsalatrezept der Liebsten fehlt das Gurkenwasser. Bei uns gehörte das mit dazu.

[Montag]

Der Brauch der Weihnachtsgans in England wurde erst ab 1600 durch Elisabeth I. eingeführt. Vorher war Schweinebraten üblich.